FANDOM


Yann ist mit Zoom wieder einmal beim Kite-Surfen, als er einen verwundeten Mantarochen findet. Die beiden bringen ihn zu Onkel Patrick, der das Tier sofort medizinisch versorgt. Yann will herausfinden, wer den Mantarochen verwundet hat, um zu verhindern, dass noch mehr Tiere verletzt werden. Glücklicherweise kann er sich wie immer auf seinen Freund Zoom verlassen, der ihn bei dieser nicht ungefährlichen Mission unterstützt. (Text: KiKA)